Webseite besuchen
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

RC-Wasserflug Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 113 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Elbefliegen 2014
alex

Antworten: 7
Hits: 1985

Daumen hoch! 09.07.2014 01:19 Forum: Treffen

ok http://www.mfv-pirna.de/

Gruß Alex

Thema: Mondsee Treffen 2014
alex

Antworten: 15
Hits: 3262

traurig 20.12.2013 00:29 Forum: Treffen

Also das tut mir wirklich leid!

Zitat:
Hallo, auf wunsch der Tochter von unserem Fliegerfreund Heinrich Ritze aus Bietigheim möchte ich Euch mitteilen das Heinrich am 4.12.2013 im Alter von 73 Jahren verstorben ist.


Der Heinrich war schon ein dufter Typ! Habe ihn auf vielen Wasserflugtreffen getroffen, er hatte auch immer etwas zu erzählen. Es war schon lustig! Oft war er auch bei uns in Dresden/Pirna (nur mal so: von Bietigheim gefahren!). Einmal habe ich ihn zu Hause besucht und auch das war für mich ein prägendes Erlebnis in seiner GFK-Werkstatt.

Zuletzt habe ich ihm beim Klaus am Mondsee 2012 getroffen.

Mein tiefstes Beleid an die Hinterbliebenen!

Gruß Alex

Thema: Die "Forx-Story"
alex

Antworten: 0
Hits: 1452

Die "Forx-Story" 15.10.2013 20:30 Forum: RC-Wasserflug in den Medien

Wer auf der Suche nach einem etwas anderem Wasserflugmodell ist und den Umgang mit Holz nicht scheut, dem sei der Artikel von Jan Goder in der jüngsten Elektromodell ans Herz gelegt.

=details&tx_nvshop_pi1[prod_id]=4137]Elektromodell

Viele Grüße

Alex

Thema: 16. Elbefliegen in Dresden
alex

Antworten: 15
Hits: 3652

08.07.2013 17:55 Forum: Treffen

Moin Jan,

ich erröte immer wieder auf´s neue wenn ich Deine sorgfälltig ausgewählten Worte verinnerliche und auf mich wirken lasse... Augenzwinkern Es wahr total schön mit Euch!
Viele Grüße auch Sabine, die eigentlich keine farbigen FLüssigkeiten zu sich nehmen wollte... winken

Bis bald, Gruß Alex

Thema: Modelldiebstahl beim 16.Elbefliegen in Dresden
alex

Antworten: 0
Hits: 1309

verrückt Modelldiebstahl beim 16.Elbefliegen in Dresden 08.07.2013 17:40 Forum: RC-Wasserflug

Hallo zusammen,

dreiste Diebe haben in der Nacht vom 05.-06.07. beim 16. Elbefliegen in Dresden zwei Modelle und einen vollen Akkukoffer gestohlen! Zum einen handelt es sich um eine Kyosho Macchi M.33, zum anderen um einen FunFly III-2. Weiterhin wurde ein silberner Alukoffer mit Lipo-Akkus entwendet. Bitte haltet die Augen offen und meldet euch wenn Ihr derartiges angeboten bekommt!

Details:

Silberner Alukoffer prall gefüllt mit Lipo´s. Haupsächlich Turnigy NanoTech in 3s und 6s konfiguration mit Kapazitäten von 800 bis 5000mAh. ca. 30 Stk. Viele davon, gerade die größeren sind neuwertig.

Kyosho Macchi meines Kumpels aus Offenbach:

Das Modell entspricht in Aufbau und Farbgebung der Serie. Besonderes Merkmal ist der 50er eigenbau e-Motor mit Mahagonifarbenem Asano Propeller 10,45x11. Dieses Modell war im letzten Jahr ein Konfirmationsgeschenk und besitzt daher einen besonders hohen idellen Wert!

Mein Modell, FunFly III-2 1100mm Spw. und ca. 950g ohne Akku. Das Modell ist ein unikat und ist nicht im Handel erhältlich. Verbaut sind ein Turborix Motor, Turnigy Plush 60 Regler, 4x Hitec HS81 und ein MPX M-Link RX-5 light. Der FunFly ist durchsichtig rot bespannt mit weißer Aufschrift. Weiterhin ist eine Beleuchtung drinn, 2x Blau in der Stirn ansonsten alles weiß und innenliegend. Luftschraube ist eine Graupner CamProp 14x4,5. Die vorletzte Rippe der TF an der linken Seite ist leicht eingedrückt. HLW ist vollsymetrisch. MPX-Aufkleber hinter der Bespannung.

Nochmals die Bitte, meldet Euch wenn Ihr Hinweise geben könnt oder derartiges gesehen oder angeboten bekommt.

Viele GRüße und besten Dank schon mal für die Unterstützung!

Bilder:

Alexhttp://www.rc-network.de/forum/showthrea...029#post3165029

Thema: Was Neues...
alex

Antworten: 308
Hits: 68418

26.06.2013 19:53 Forum: Bau und Konstruktion

Ich würde die Spanten zur Aufnahme der "Nasen" nicht nur stumpf an die Rumpfseitenwand kleben sondern auch noch zur Rumpflängsachse nach vorn und hinten abstützen.
Die Passungen Langloch-Nasen sollten nur ein minimales Spiel haben, früher oder später könnten die Spanten heraus brechen oder schlimmer noch: der Gelcoat oder der Lack bekommen Risse. Sieht nicht gut aus.

An besten die Abstützung an einem Stück machen und mit dem "Langlochspant" verzapfen. In der Seitenansicht sieht das dann wie ein Kreuz aus.

Gruß Alex

Thema: Wasserflugtermine im Osten
alex

Antworten: 5
Hits: 1973

18.01.2013 21:36 Forum: Treffen

Zitat:
Original von alex
Original von slopp
Hallo Piloten, da wir alle noch im Winterschlaf liegen (Ausnahmen sind bekannt), möchte ich die Organisatoren schon mal antriggern:

Mondsee fällt dieses Jahr aus!

Schwerin ??

Wittenberge 18.08.

Dresden => 06.07. bis 07.07.13

Neuruppin => 17.08. bis 18.08.2013

Helenesee war schon

Plau => 26.04. bis 01.05.2013

HanseSail => 08.08 bis 11.08.2013

Löcknitz Termin im September??

Könnt Ihr bitte die Termine ergänzen?



...damit wir mal in der Tabellenform bleiben...

Thema: Wasserflugtermine im Osten
alex

Antworten: 5
Hits: 1973

18.01.2013 21:32 Forum: Treffen

Hallo zusammen

Dresden ist vom 06.07.- 07.07.2013
wie immer könnt ihr schon am Freitag anreisen

Gruß Alex

Thema: Schneider-Pokalfliegen 2012
alex

Antworten: 14
Hits: 4070

09.10.2012 19:06 Forum: Treffen

... ja ich war diesmal der "invisible man" Coool das hat schon alles seine Richtigkeit!

Und das nächste mal bleibt der Pokal wieder in Sachsen, oder?! ok

Vieleicht gibt es ja noch ein paar "Schneider Aspiranten" für die kommende Saison.


VG
der Unsichtbare

Thema: Macchi MC-72
alex

Antworten: 87
Hits: 33444

Pfeil 22.07.2012 13:06 Forum: Bau und Konstruktion

na dann bin ich mal auf eure Aufnahmen bei 180km/h mit 120mm Tele in HD und top Ton gespannt... Augenzwinkern

Wobei der Ton im Video doch sehr gewöhnungsbedürftig ist, dann doch lieber mit Hintergrundgeräuchen

Gruß Alex

Thema: Wasserfliegen im Osten
alex

Antworten: 15
Hits: 3953

03.07.2012 22:00 Forum: Treffen

und die ersten Bewegtbilder

Gruß Alex

Thema: Wasserfliegen im Osten
alex

Antworten: 15
Hits: 3953

27.06.2012 19:44 Forum: Treffen

nach 3 Jahren mäßigen Wetters erwarten wir nun beste Flugbedingungen...

Wetter

bis zum WE, viele Grüße

Alex

Thema: Neuheiten 2011
alex

Antworten: 41
Hits: 22754

Magnattila 07.06.2012 22:38 Forum: RC-Wasserflug

ich kann nicht sagen ob es sich um eine Neuheit aus 2012 handelt aber das Angebot hebt sich doch deutlich und vor allem positv vom ganzen Rest ab. Da kamm nan schon sagen das das irgendwie "neu" ist... Augenzwinkern

Schöne Erscheinung, gute Basis! ok

http://www.ebay.de/itm/Magnattila-/19068...=item2c65d4f35b

Gruß Alex

Thema: Macchi M33
alex

Antworten: 84
Hits: 26852

04.05.2012 23:21 Forum: RC-Wasserflug

Ich habe mich für 1:6 entschieden. Kuni hat 1:7 drin. Der Maßstab der Macchi ist 1:6,8. Mir gefällt der leicht größere Kopf besser als der etwas zu kleine aber das ist ja wie alles eine Geschmaksfrage.

VG Alex

Thema: Plau am See 2012
alex

Antworten: 38
Hits: 11197

04.05.2012 23:14 Forum: Treffen

soll ich oder soll ich nicht... ich denke man sollte schon mal auf ein paar "Schwachstellen" hinweisen. Wie Kuni schon gesagt hat ist es immer toll mit in Plau dabei gewesen zu sein, Kumpels zu treffen und Kontakte zu knüpfen. Abends bunte Elixiere zu genießen gehört ebenso dazu wie das fliegen vom Flugmodellen. Hier sehe ich aber ein wenig Verbesserungsbedarf. Ein Minimum am Flugleitung wäre sicher angebracht. Man hat das Gefühl in Plau kann jeder machen was er will. Sicher es gibt Treffen da ist es wahrscheinlich etwas überreguliert ich war aber auch auf Veranstaltungen die den goldenen Mittelweg gefunden haben. Das größte Problem sehe ich nicht in der Seeluster Bucht sondern am Campingplatz. Ich mutmaße das 70% aller Flieger von der Landzuge aus fliegen, die Anderen stehen in der Campingplatzbucht und kreuzen permanent ohne klare Flugbahn die Einflug oder Vorbeiflugschneise der Landzugenflieger. Das sorgt für Verwirrung, Unmut und unzählige Schrecksekunden (zum Glück nur Schrecksekunden). Ich könnte mir vorstellen das die meisten Schaumwaffelflieger den Verlust ihres Modells durch eine Zusammenstoß verschmerzen werden das sie bei weitem nicht die Arbeitszeit und Mittel investiert haben wie bei einem klassischem Flugmodell. Hier wäre ein möglicher Verlust schon bitter. Vielleicht findet der Veranstalter an dieser Baustelle eine Lösung das man auf Grund des massiven "Verkehrsaufkommens" nicht immer das Gefühl haben muss mit jedem Flug sein Modell zu riskieren.
Ich bin wahrlich kein Kind von Traurigkeit und gewohnt auch in großen Gruppen zu fliegen aber dieses zum Teil heillose Durcheinander ohne die Möglichkeit zur Kommunikation stresst zum Teil gewaltig.

Dies sind keine persönlichen Anfeindungen, nur ein Blick auf die Veranstaltung aus Sicht eines Vielfliegers... ich kann mich an Zeiten erinnern (weit vor 2,4 GHz) da gab es ein Pilotenbriefing... wer nicht dabei sein konnte wurde über die Regel "nachbelehrt"...

Viele Grüße

Alex

Thema: Macchi M33
alex

Antworten: 84
Hits: 26852

04.05.2012 00:33 Forum: RC-Wasserflug

ach so Mark ... es gehört mittlerweile zum "guten Ton" einen Racer dabei zu haben... sagen wir ja schon seit Jahren! winken

Thema: Macchi M33
alex

Antworten: 84
Hits: 26852

04.05.2012 00:29 Forum: RC-Wasserflug

auch von mir herzlichen Glückwunsch! Du wirst viel Spass mit der Macchi haben!

Die Piloten haben wir hier bei Pete´s Pilots geholt. Ich bilde mir aber gerade ein das die schon mal mehr Auswahl hatten...

Viele Grüße, Alex

Thema: Macchi M33
alex

Antworten: 84
Hits: 26852

02.05.2012 20:55 Forum: RC-Wasserflug

Moin Nick,

...10mm nicht cm! Augenzwinkern Ja, ich habe meinen Empfänger und das HR-Servo hinten am Piloten. Das liegt aber daran das ich 6s 4000 fliege und die sind schon ganz schön schwer.

Mit leichteren Akkus kann es durchaus Sinn machen den Empfänger nach vorn zu nehmen. Wie viele Zellen mit welcher Kapazität willst du nehemen? Hatte garnicht danach gefragt

Gruß Alex

Thema: Macchi M33
alex

Antworten: 84
Hits: 26852

03.04.2012 09:10 Forum: RC-Wasserflug

Hallo Nick
wenn Du mit einer Mini HaHa klar kommst Dann stellt die Macchi keine Probleme dar. Wir kennen die HaHa von einem gemeinsamen Freund. Im Vergleich ist die Landegeschwindigkeit ein klein wenig höher aber nicht unproblematisch. Als wichtig stufe ich den Anflugwinkel ein, der sollte schon flacher sein als bei der HaHa. Wie viel genau wirst Du erfliegen müssen. 100-200g machen da aber schon viel aus.

Gefühlt würde ich nicht über 80A gehen auch was die zu verbauende Technik an geht. Du willst ja auch noch ein wenig Flugzeit haben.
Wir warten mal was der René zur Auslegnung schreibt, er hat da mehr Durchblick über Sinn und Unsinn.
Ich habe nun schon einige Macchi´s gesehen und muss sagen das ich René´s Auslegung für den optimlen Kompromiss zwischen Leistung und Gewicht halte. Er hat von uns allen das alltagstauglichste Setup gefunden.

Ich habe auf allen Rudern Hitec HS225BB und benutze das 3A BEC vom Regler -->keine Probleme.

DEr Bausatz (ein paar Handgriffe musst Du schon noch machen) ist keine Schwierigkeit. Halte Dich an die Anleitung und nichts geht schief, eben Kyosho. Einzig den Schwerpunkt würde ich für die ersten Flüge gut 10mm nach vorn nehmen.

Einstellungen wie in der Anleitung beschrieben
verwenden!

Wir haben aus optischen Grunden die Flächen neu bespannt und dabei gleich mit Schnellschleifgrund versiegelt. Halte die Öffnungen an der Wurzel klein, dichte die Servodeckel mit Silicon und setzte über die Hebelarme am Servo die Hutzen (Spritzwasserschutz).
Es hat sich bewährt zwischen Rumpf und Fläche eine Dichtlippe aus Sikaflex zu modellieren. Diese isr fest an der Tragflächenwurzel dran.

Gruß Alex

Thema: Macchi M33
alex

Antworten: 84
Hits: 26852

Daumen hoch! 02.04.2012 22:23 Forum: RC-Wasserflug

Halli Nick,

wenn der René eine Antriebsauslegung rechnet dann hat das schon Hand und Fuß und kann so verwendet werden. Eine kleine Korrektur: ich fliege 6s4000 40C; Turnigy Plush 60A (Standstrom am Boden 66A großes Grinsen ) und eben den 4510er als Prop hab ich APC 12x11N. Damit geht die schon recht zornig... für ein derartiges Modell.

Das Equipment was Du nennst lässt den Schluss zu das Du schon Erfahrung hast. Also weist Du auch was eine saubere Landeeinteilung ist und was das bedeutet. Die Macchi will das haben. Sie kann es nicht leiden wie einen "Hungerhaken" ums Eck geleiert zu werden um dann lieblos und ohne Schwung ins Wasser geklatscht zu werden. Die Spanntenkonstruktion nimmt Dir das in jedem Fall übel.

Unter 200m reiner Wasserfläche würde ich nicht anfangen. Bei so einer kleinen Wasserfläche muss dann aber das Ufer barrierrefrei sein.

Gruß Alex

Zeige Themen 1 bis 20 von 113 Treffern Seiten (6): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Monitored by eVuln