Webseite besuchen
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

RC-Wasserflug Forum » Bau und Konstruktion » AcroMagnum » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ottobammer
Wasserflieger


Dabei seit: 01.04.2018
Beiträge: 15

AcroMagnum Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist mein erster Wasserflieger, ein AcroMagnum. Den Plan gibt es im Internet, ich habe die Kiste aber ein bissel größer gebaut (Spannweite 1m) aus 30mm XPS-Platten Marke Baumarkt. Mit dem Ding übe ich Land- und Wasserflug, ist fast unzerstörbar bzw. leicht wieder reparierbar.

Habe die Kiste heuer 2018 Ende April im Strandbad Klosterneuburg mit gehabt, war mir aber zu windig zum Fliegen (und ich nicht mutig genug !). Geht mittlerweile halbwegs, ist aber gestern leider nass geworden: Starten-Fliegen-Landen ging ein paar Mal, der doch ziemlich starke Wind hat aber zuletzt den Flieger auf dem Wasser umgeschmissen. Wie macht ihr Motorregler dicht - PlastiDip oder was anderes ?

__________________
Otto

Dieser Beitrag wurde schon 17 mal editiert, zum letzten mal von ottobammer am 24.07.2018 22:42.

23.07.2018 15:16 ottobammer ist offline Email an ottobammer senden Beiträge von ottobammer suchen Nehmen Sie ottobammer in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Monitored by eVuln