Webseite besuchen
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

RC-Wasserflug Forum » Neue Mitglieder » Hallo aus Leipzig » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tiger Tiger ist männlich
Forum Neuling

Dabei seit: 19.05.2014
Beiträge: 1

Hallo aus Leipzig Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo aus Leipzig habe mich gerade bei euch angemeldet und freue mich schon auf eine gute zeit mit Gleich gesinnten.

Fliege seit 5 Jahren auf Land und versuch es seit knapp einem Jahr vom Wasser aus(habe einen Campingwagen in Sandersdorf bei Bitterfeld ruhiger See mit super klarem Wasser) mit mehr oder weniger Erfolg.

Habe eine Fun - Cup auf Schwimmern Fliegt und Landet wunderbar beim Start bricht sie sofort aus wen sie auf Stufe geht und ist nicht zu halten.

Kann mir da jemand helfen.




Gruß Steffen

19.05.2014 23:13 Tiger ist offline Email an Tiger senden Beiträge von Tiger suchen Nehmen Sie Tiger in Ihre Freundesliste auf
Johann Johann ist männlich
Administrator




Dabei seit: 19.01.2007
Beiträge: 1092

Fun-Cub bricht beim Start aus Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Steffen,
herzlich willkommen im Forum! Welcome

Da ich selbst keine Fun-Cub habe kann ich zu deinem geschilderten Problem leider keine modellspezifischen sondern nur allgemeine Tipps geben.

An deiner Stelle würde ich zuerst einmal die Position der Schwimmerstufe überprüfen: sie sollte ca 10 - 15 mm hinter dem Modellschwerpunkt liegen - je weiter hinter dem Schwerpunkt desto besser die Spurtreue beim Start. ok

Dann würde ich noch kontrollieren, ob die Schwimmer vielleicht zueinander verkantet sind - sie sollten genau parallel sein oder eine ganz geringe "Vorspur" haben. ok

Verwendest du eigentlich ein Wasserruder? - Falls ja - wo ist es befestigt? An den Schwimmern oder unter dem Seitenruder?


Gruß winken

Johann

20.05.2014 22:35 Johann ist offline Email an Johann senden Homepage von Johann Beiträge von Johann suchen Nehmen Sie Johann in Ihre Freundesliste auf
mawarn mawarn ist männlich
Administrator




Dabei seit: 28.03.2007
Beiträge: 453

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Steffen,

herzlich willkommen!

Sind die Schwimmer quer verstrebt oder können die schwabbeln? Ein sich ändernder Spurlauf kann auch zum Ausbrechen führen. Mach doch mal ein Foto, vielleicht kann man dir dann besser helfen.

VG
Mark

20.05.2014 22:42 mawarn ist offline Email an mawarn senden Homepage von mawarn Beiträge von mawarn suchen Nehmen Sie mawarn in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Monitored by eVuln