Webseite besuchen
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

RC-Wasserflug Forum » Bau und Konstruktion » Dynam PBY Catalina 1.47m Epo » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
manfred_k manfred_k ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 10.04.2011
Beiträge: 259

Dynam PBY Catalina 1.47m Epo Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe mir wie auch schon einige Andere diesen Flieger besorgt:
z.B. hier

link

Ich bin gerade beim zusammenstecken und habe einige Fragen:

Flächen verkleben?
Die gesteckten Aussenflügel sind doch einigermassen wabbelig und die Verschraubungen nicht sehr vertrauenserweckend.

Stützschwimmer kürzen und Anstellwinkel vergrössern?
Die Schwimmerteile sind alle einzeln als Ersatzteil erhältlich, also vorhandene Teile umarbeiten oder gleich neu bestellen?
Um wieviel mm sollten die Schwimmerbefestigungen gekürzt werden bzw. der Anstellwinkel erhöht werden?

Sind die eingebauten Servos einigermassen brauchbar ?

Wie werden die LED in den Flächen angeschlossen?

Soll die Haube zusätzlich abgedichtet werden?

Motore und Steller
Die Motorwellen laufen nicht 100%ig rund, ich werde sie kürzen und mit 3mm Kupplungen versehen, dadurch wird die freie M3 Wellenlänge wesentlich verkürzt. Das hab ich schon mehrfach so erfolgreich gemacht.
Differenzierte Ansteuerung ist eh klar.
Ist gegenläufige Drehrichtung sinnvoll oder eher Geschmacksache?

Höhenruderanlenkung?
In einem Promotionvideo wird empfohlen die Ruderflächen einzeln anzulenken.

Schwerpunkt
Hier gibt es schon in der Anleitung widersprüchliche Angaben.

Scale ist mir nicht wichtig, ich lege mehr Wert auf ein robustes und zuverlässiges Modell dass auch eine ruppige Behandlung wie sie bei uns manchmal vorkommt, wegstecken kann.

Ich weiss, viele Fragen zu einem ARF Bausatz.
Ich freue mich auf eure Erfahrungen und Antworten.
Bis bald am See,

LG
Manfred winken

05.02.2012 13:29 manfred_k ist offline Email an manfred_k senden Beiträge von manfred_k suchen Nehmen Sie manfred_k in Ihre Freundesliste auf
Johann Johann ist männlich
Administrator




Dabei seit: 19.01.2007
Beiträge: 1092

Dynam Catalina Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manfred,

was du schon wieder alles wissen möchtest! großes Grinsen

Aber jetzt der Reihe nach:

Bei meiner Catalina habe ich die Flächen nicht verklebt, ich finde die Verschraubung hält ausreichend.

Die Stützschwimmer um ca 15 mm kürzen. Die Ersatzteilpreise finde ich ziemlich unverschämt - selber machen ist hier die wesentlich günstigere Veriante. ok

Mit den eingebauten Servos gab es bisher noch kein Problem.

Die LEDs in den Flächen sind rot - das ergibt keinen Sinn. Ich habe meine deshalb noch gar nicht angeschlossen und tausche sie demnächst gegen weiße.

Die Kabinenhaube dichtet recht gut, bei halbwegs "normalen" Landungen kommt kein Wasser rein.
Erst als ich sie wegen eines eingehakten Stützschwimmers so "reingesteckt" habe kamen ein paar Tropfen Wasser in den Rumpf:



Gegenläufige Drehrichtung der Props ist nicht wirklich nötig, der Abstand zwischen den Motoren ist ja für eine Zweimot relativ klein - die 1:1 Catalinas fliegen schließlich auch mit 2 rechtsdrehenden Propellern.

Die Höhenruderanlenkung funktioniert bisher ohne Probleme - ich würde daran nichts ändern.

Die korrekte Schwerpunktlage ist bei 65 mm.




Bis bald winken


Johann

05.02.2012 23:25 Johann ist offline Email an Johann senden Homepage von Johann Beiträge von Johann suchen Nehmen Sie Johann in Ihre Freundesliste auf
Andreas aus Berlin Andreas aus Berlin ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 30.03.2007
Beiträge: 304

Catalina!! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manfred!
auch bei dieser catalina gilt, was bei allen anderen auch gilt, schwimmer die scale wie beim original zu lang und zu parallel zur wasseroberfläche sind, neigen zum "einfedlern" der selbigen beim starten und landen.
die schwimmer sollten leicht angestellt sein, eine ente setzt beim landen auch nicht plan auf, dies verhindert das einfädeln beim landen.
ich persönlich fliege lieber ohne stützschwimmer, damit sind alle oben genannten probleme erledigt.
nicht alles was bei den großen gut ist, sollte maßstabsmäßig 1:1 übernommen werden.
ansonsten lies mal die anderen beiträge von cats nach!!
wie im "verkaufs"-video zu sehen ist springt sie beim landen wie alle anderen auch. tip, immer mit schleppgas tief einlanden, vorher expo auf höhe erhöhen, genauso wie den höhenauschlag des höhenruders!!
viel spass beim üben wünscht andreas

06.02.2012 00:21 Andreas aus Berlin ist offline Email an Andreas aus Berlin senden Beiträge von Andreas aus Berlin suchen Nehmen Sie Andreas aus Berlin in Ihre Freundesliste auf
manfred_k manfred_k ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 10.04.2011
Beiträge: 259

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke !

@Hans,
Foto's sind super und sehr anschaulich, wie immer ok
Ich war ja dabei großes Grinsen

Schwimmerbefestigung werde ich kürzen, und gut ist es.

@Andreas,
ohne Stützschwimmer verwirrt

LG
Manfred

06.02.2012 01:05 manfred_k ist offline Email an manfred_k senden Beiträge von manfred_k suchen Nehmen Sie manfred_k in Ihre Freundesliste auf
Andreas aus Berlin Andreas aus Berlin ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 30.03.2007
Beiträge: 304

stützschwimmer!?? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ manfred!
ja, ohne!!! gasgeben, leichte fahrt und mit querruder immer waagerecht halten! nur auf den letzten cm setzen die spitzen
auf, deshalb reißen die schwimmer auch nicht mehr raus!!!
ich habe da meine erfahrungen!! häh!!
gruß andreas

06.02.2012 07:50 Andreas aus Berlin ist offline Email an Andreas aus Berlin senden Beiträge von Andreas aus Berlin suchen Nehmen Sie Andreas aus Berlin in Ihre Freundesliste auf
Schwabenpfeil Schwabenpfeil ist männlich
Forum Neuling



Dabei seit: 16.02.2013
Beiträge: 1

Dynam Catalina Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manfred,

ich habe auch eine Catalina.

Ich habe die Flächen verklebt und auch mit dem Rumpf, da ich sie eh komplett transportiere.

Die Schwimmerhalterung habe ich um 15mm gekürzt.

Laut anderen Foren, sollte man die Tragflächenstützen unten verkleben, damit sie beim Flug nicht rausrutschen, da sich der Flügel verbiegt.

Beleuchtung habe ich nicht angeschlossen.

Warte nur noch auf meinen Empfänger und dann gehts los.

Leider weis ich nicht wie ich bei einer Antwort Bilder einstellen kann.

Gruß,
Michel

__________________
Im Hangar :
- Graupner ASH 26E
- Tangent Chilli Kult elektrisch
- CMP Transall
- Dynam Catalina
- Staufenbiehl Piper Military
- Parkzone Corsaie
- Align T-REX 450 Pro V2 3GX

Funke:

Graupner MC 22s mit Robbe RASST Modul 2,4Ghz

16.02.2013 14:10 Schwabenpfeil ist offline Email an Schwabenpfeil senden Beiträge von Schwabenpfeil suchen Nehmen Sie Schwabenpfeil in Ihre Freundesliste auf
manfred_k manfred_k ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 10.04.2011
Beiträge: 259

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michel,

wir werden uns demnächst großes Grinsen wieder mit dem Flieger beschäftigen.

Wir haben eindeutig zu viele Projekte, und laufend gibt es neue Ideen, aber zu wenig Wochenenden und Wasserflugtermine shake3

Wie wäre es z.B. mit einer Hype Robin mit Kennung OE KSR, natürlich auf Floats??

Aber man muss sich ja immer ein wenig mehr vornehmen um unter Spannung zu bleiben. großes Grinsen

Berichte uns weiter von deinen Erfahrungen mit diesem oder anderen Modellen!

Vielleicht sehen wir uns ja mal bei einer Veranstaltung winken

hab Spass
Manfred

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von manfred_k am 16.02.2013 17:25.

16.02.2013 17:22 manfred_k ist offline Email an manfred_k senden Beiträge von manfred_k suchen Nehmen Sie manfred_k in Ihre Freundesliste auf
Stephan Hohenlohe Stephan Hohenlohe ist männlich
Wasserflieger


Dabei seit: 31.03.2007
Beiträge: 92

Hab sie im Januar geflogen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

http://www.youtube.com/watch?feature=pla...d&v=zoZe-jjUGrY


Änderungen:
- Motoren getrennt angesteuert, kein Wasserruder
- Stützschwimmer etwas gekürzt und leicht angestellt

10Min Flugzeit bei 2200mAh

Hatte das Modell zum "Schneefliegen" besorgt, dann war der Schnee Anfang Januar wech...

__________________
Modellflug.TV
Wir machen Fernsehen von Modellfliegern für Modellflieger

24.02.2013 21:10 Stephan Hohenlohe ist offline Email an Stephan Hohenlohe senden Homepage von Stephan Hohenlohe Beiträge von Stephan Hohenlohe suchen Nehmen Sie Stephan Hohenlohe in Ihre Freundesliste auf
manfred_k manfred_k ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 10.04.2011
Beiträge: 259

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Stephan,
schau Dir mal
diesen
Beitrag an! großes Grinsen
Die Fotos sind von heute Nachmittag!

In 2 Wochen am 9.März haben wir unser erstes Wasserflugtreffen ok

habt Spass
und zieht Euch die Mütze über den Kopf
Manfred

25.02.2013 00:44 manfred_k ist offline Email an manfred_k senden Beiträge von manfred_k suchen Nehmen Sie manfred_k in Ihre Freundesliste auf
AntonderEinsteiger AntonderEinsteiger ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 05.02.2013
Beiträge: 189

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von manfred_k
Hallo Stephan,
schau Dir mal
diesen
Beitrag an! großes Grinsen
Die Fotos sind von heute Nachmittag!

In 2 Wochen am 9.März haben wir unser erstes Wasserflugtreffen ok

habt Spass
und zieht Euch die Mütze über den Kopf
Manfred

In 2 Wochen am 9.März haben wir unser erstes Wasserflugtreffen

Hab mir den Termin mal eingetragen! Wo genau findet das statt und um welche Uhrzeit! gruebel

25.02.2013 19:00 AntonderEinsteiger ist offline Email an AntonderEinsteiger senden Beiträge von AntonderEinsteiger suchen Nehmen Sie AntonderEinsteiger in Ihre Freundesliste auf
manfred_k manfred_k ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 10.04.2011
Beiträge: 259

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Anton,
Hallo Alle,

Termine kannst Du hier nachlesen, bzw. solltest Du sie schon auswendig wissen großes Grinsen
Wenn ich so aus dem Fenster hinausschaue ( Schnee ) und in meine kleine Werkstätte hinunterschaue ( nix ist fertig verwirrt ) kann ich mir gut vorstellen, dass der Temin verschoben wird, ev. eine Woche nach der Messe.

Wie gesagt, kurz vorher vergewissern dass der Termin steht.

liebe Grüsse
Manfred

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von manfred_k am 25.02.2013 21:34.

25.02.2013 19:57 manfred_k ist offline Email an manfred_k senden Beiträge von manfred_k suchen Nehmen Sie manfred_k in Ihre Freundesliste auf
AntonderEinsteiger AntonderEinsteiger ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 05.02.2013
Beiträge: 189

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke Manfred, habs gebookt

25.02.2013 21:24 AntonderEinsteiger ist offline Email an AntonderEinsteiger senden Beiträge von AntonderEinsteiger suchen Nehmen Sie AntonderEinsteiger in Ihre Freundesliste auf
airacobra airacobra ist männlich
Forum Neuling

Dabei seit: 30.01.2016
Beiträge: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hallo und guten Abend
Bin dann auch mal hier in diesem Forum gestrandet oder gelandet .

Hab mir vor kurzem mal eine Dynam Catalina zugelegt mit dem Gedanken etwas Zeit im Keller zu verbringen.
dem war aber nicht so ....4 Stunden und das Ding war fertig.

möchte aber noch etwas an dem Flieger basteln und zwar ,umbauen auf einziehbare Stützschwimmer.
Wer hat schon mal ?

Gibt es diese Thema vielleicht schon hier.

bin mal gespannt

30.01.2016 16:34 airacobra ist offline Email an airacobra senden Beiträge von airacobra suchen Nehmen Sie airacobra in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Monitored by eVuln