Webseite besuchen
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

RC-Wasserflug Forum » Bau und Konstruktion » Flugboot SARO 1A » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mark,
ob es die SARO zum Grundlse schafft, weis ich jetzt noch nicht. das Wetter am See bei mir ist nocht nicht sehr einladend. Am Grundlsee werde ich sein.

MfG
herbert

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von fly-bert am 05.05.2016 09:32.

05.05.2016 09:32 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eine Frage in die Runde: tauchen die Schwimmer zu tief ein? Jetzt liegt der Flieger satt im Wasser, beide Schwimmer tragen. Oder soll ich es so machen, dass nur ein Schwimmer gerade die Balance hält?




Mfg
Herbert

07.05.2016 14:24 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Herbert,

da sonst keiner antwortet: mach es so, dass etwas Luft ist, also immer nur ein Schwimmer aufliegt.
Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

08.05.2016 14:09 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

DankeRene,, dann muß ich noch kürzen bei den Streben.
Mfg
Herbert

08.05.2016 14:38 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
heute ein Wassertest. Fazit: zuwenig Geschwindigkeit zum Abheben, bräuchte wahrscheinlich ein 14. Zelle. Das ist mir aber zu riskant bei Motor und Regler. Also fliegen wir weiterhin auf Land.

Bei Sek. 8 wäre es optimal, aber zuwenig Geschwindigkeit.

MfG
Herbert

15.06.2016 21:19 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hm,

irgendwie kommt das Modell nicht wirklich frei, sondern saugt sich hinten fest. Der Widerstand ist zu hoch, dadurch wird es nicht schnell.

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

15.06.2016 21:58 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rene,
vileleicht ist die Stufe doch ein wenig zu weit vorne wie schon wer bemerkte?


Da mal 1 cm mit Depron verlängern wäre ja keine Hexerei.

MfG
Herbert

15.06.2016 22:19 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Könnte man versuchen. Scharf genug ist die Stufe und die Hinterkanten? Wir hatten letztens bei einem Treffen Feldversuche mit dünnen Blechen gemacht, und so einem störrischen Wasservogel in die Luft geholfen.

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

15.06.2016 23:00 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rene,
der Sp ist jetzt 6 cm vor der Stufe außen, innen sinds 13 cm.

Das müßte doch so passen.

Was mich irritiert, bzw. du schon sagtest, dass sie sich hinten so festsaugt oder vielleicht zuwenig Stufe hat?
Auch ein kleines Blech seitlich würde vielleicht die Spritzerei ein bischen weniger machen.

MfG
Herbert

16.06.2016 18:27 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Herbert,

vom Abstand her sollte es eigentlich passen. Aber am Boden sieht mir die Stufe rund aus; das kann es schon sein.
Zeig mal bitte die Rumpfkanten hinter der Stufe; kann das Wasser da hoch-"rollen"?

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

16.06.2016 18:58 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rene,
da bin ich gerade dabei das echt scharf zu machen. Aber ist es sinnvoll beim Modell es genau so zu machen wie beim Original?
Nach der Kante geht es ja in einem 1/4 Kreis weiter oder wäre vielleicht ein gerade Stufe besser?

MfG
Herbert

16.06.2016 20:39 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich denke der Viertelkreis ist nicht das große Problem; zur Not könntest Du eine Stufenbelüftung einbauen. Wichtig(er) ist, die Stufe senkrecht anfangen zu lassen, so dass der Abriss sauber erfolgen kann. Scharfkantig ist eh Pflicht!
Fürs probieren tut es ein Streifen Lithoblech oder 0,3 (was-weiß-ich-eben-was-Du-hast)GFK auf den Boden an der Stufe, ein wenig überstehen lassen, mit Seku dran und mit Tesa die Stufe zum Rumpf abgeklebt. Das hält mindestens zwei drei Starts...
Bei so großen Modellen ist es eben noch wichtiger, die Kanten und Ecken wirklich scharf zu gestalten, weil das Modell eben nicht so schnell/leicht aufschwimmt, sondern erst einmal richtig Wasser verdrängt. Kann dieses dann sich am Rumpf ansaugen bringt alle Wahnsinnsleistung nichts. Auf Land fliegt der Vogel ja gut, also reicht die Leistung eigentlich...

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

16.06.2016 20:48 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Rene,
meinst du das so mit dem Blech?
Außen bei der Rundung ist halt nicht viel senkrecht, wäre es nicht besser auf die Rundung zu verzichten?



MfG
Herbert

17.06.2016 08:30 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1458

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Probier es erstmal mit Rundung.
Die Kante an der Stufe sieht jetzt gut aus, die Seiten mach bitte ebenso. Und ja: mit dem Blech meinte ich so, aber 3-5mm Überstand reichen aus. Aber das erst wenn sie nach dem anspachteln immer noch nicht frei laufen will!

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

17.06.2016 12:43 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
h2o-topf h2o-topf ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 04.05.2014
Beiträge: 155

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Herbert, war lange nicht mehr hier im Forum aber deine Saunders Roe SRA1 oder vielmehr das Projekt da hin interessiert mich sehr. ok ok ok wie geht es weiter verwirrt verwirrt verwirrt verwirrt Lebt das Projekt noch ?? Herzliche Grüße Dieter

__________________
Juhu Wenn du etwas erleben willst, was du noch nie erlebt hast, solltest du etwas tun, was du noch nie getan hast. Staun

14.01.2017 19:23 h2o-topf ist offline Email an h2o-topf senden Beiträge von h2o-topf suchen Nehmen Sie h2o-topf in Ihre Freundesliste auf
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Leider lebt die SARO nicht mehr:-((

MfG
Herbert

17.01.2017 19:14 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
h2o-topf h2o-topf ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 04.05.2014
Beiträge: 155

Bau ne Neue Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Herbert- alle guten Dinge sind Drei. Du baust eine neue wenn ich dir die Schwimmer liefere Applaus Zensuriert

__________________
Juhu Wenn du etwas erleben willst, was du noch nie erlebt hast, solltest du etwas tun, was du noch nie getan hast. Staun

26.01.2017 21:13 h2o-topf ist offline Email an h2o-topf senden Beiträge von h2o-topf suchen Nehmen Sie h2o-topf in Ihre Freundesliste auf
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ok Dieter, dann fang mal an damit. Aber schön ans Vorbild halten ok

MfG
Herbert

29.01.2017 09:23 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Monitored by eVuln