Webseite besuchen
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

RC-Wasserflug Forum » Off Topic » Legenden nicht mehr erhältlich ? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
manfred_k manfred_k ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 10.04.2011
Beiträge: 259

Legenden nicht mehr erhältlich ? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bei Robbe ist die Seawind und auch die Robin Jodel nicht mehr gelistet gruebel

Schade dass es diese hervorragenden Modelle so wie die legendäre Sea Bee bald nicht mehr geben wird Staun

lg
Manfred

22.02.2015 12:34 manfred_k ist offline Email an manfred_k senden Beiträge von manfred_k suchen Nehmen Sie manfred_k in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1474

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manfred,

das hängt sicherlich mit den Umstrukturierungen zusammen, die bei Robbe gerade vonstatten gehen. Da wird Sortimentsberäumung betrieben. Haben sich wohl in letzter Zeit nicht so gut verkauft die Teile?
Ich frage mich blos, was das soll: da wird Kyosho aufgekauft, deren Modelle, die eh schon nicht gerade billig sind, für roundabout nen Hunni mehr weiterverkauft (Macchi M.39 z.B.), anderes wird rausgeworfen... sehen die selber noch durch was sie tun? Irgendwie fehlt mir da die Linie...

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

22.02.2015 16:27 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
manfred_k manfred_k ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 10.04.2011
Beiträge: 259

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kuni,

ja, klar muss da eine Produktbereinigung stattfinden.
Wer sieht da noch durch verwirrt

Doch warum müssen das immer ziemlich treffsicher "unsere" Modelle sein die da rausfliegen gruebel
Nachdem wir der Seawind mit viel Aufwand das fliegen beigebracht haben, wird sie vom Vertrieb ausgemustert Wall
Das war mit der Icon A5 von Parkzone auch so.

https://www.youtube.com/watch?v=U_70Rd2sprI

Die Seawind ist halt derzeit unser bester Kameraträger

lg
Manfred

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von manfred_k am 22.02.2015 17:38.

22.02.2015 17:31 manfred_k ist offline Email an manfred_k senden Beiträge von manfred_k suchen Nehmen Sie manfred_k in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1474

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Na ja, für irgendwen ist es immer "sein" Modell das rausfliegt...

Eben: mit viel Aufwand wurde das Modell so hergerichtet dass es fliegt. Da frage ich mich: lesen die Hersteller eigentlich in den Foren? Lernen die daraus? Scheint eher nicht so.
Vielleicht erwartet uns aber auch was ganz tolles neues? Die Super-Wasserflug-Schaumwaffel schlechthin? Und alle wollen dann nur noch die haben? Okay, kleiner Scherz... Kicher

Insgesamt ist unser Hobby doch nur ne Nische, mit der sich sicher kein Geld verdienen lässt. Dafür ist in D. alles viel zu restriktiv. Es werden sicher mehr Quadrokopter in einer Gewichtsklasse umgesetzt als Wasserflieger. Und dazu kommt noch, dass alle, aber auch alle Hersteller/Vertreiber immer auf denselben Zug aufspringen wollen. Man kann die Jahre manchmal nicht nach dem chinesischen Kalender in das Jahr des Schweins etc. einteilen, sondern in das Jahr der Catalina, der Beaver, Seawind etc.
Was glauben die eigentlich, was das bringen soll? Generiert das mehr Käufer? Braucht man nach einer Guan-Li-Catalina unbedingt noch eine von -weiß nicht, Graupner, Robbe, irgendwen? Der Markt wird doch nicht größer! Warum schwimmt nicht mal wer gegen den Strom und bringt was raus was (noch) kein anderer hat? Die Großen wie Robbe hätten doch die Manpower und finanzielle Ausdauer dazu gruebel

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

22.02.2015 17:47 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
RK RK ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 149

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kuni
Insgesamt ist unser Hobby doch nur ne Nische, mit der sich sicher kein Geld verdienen lässt.

Ja, ist leider so. Deshalb ja immer die Versuche (Macchi), die Modelle auch am Land verwenden zu können.

Zitat:
Warum schwimmt nicht mal wer gegen den Strom und bringt was raus was (noch) kein anderer hat? Die Großen wie Robbe hätten doch die Manpower und finanzielle Ausdauer dazu gruebel

Manchmal kommt ja auch was gutes raus. Obs ein finanzieller Erfolg war, weiß ich nicht, aber die Gemini von Robbe war von den ganzen Hydrofoams eindeutig das am besten fliegende Modell und wird von den Fans immer noch geflogen.

RK

24.02.2015 10:57 RK ist offline Email an RK senden Homepage von RK Beiträge von RK suchen Nehmen Sie RK in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1474

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Deshalb ja immer die Versuche (Macchi), die Modelle auch am Land verwenden zu können

Warum baut dann kein Hersteller ordentliche Amphibien? Die "kleinen" wie PAF, oder die Jungs bei denen Bart seine Grumman Goose fertigen lässt machen es doch vor. Die Macchi war nicht Fisch nicht Fleisch, zumindest in der Original-Form. Es gab sogar Renner, die ein Landfahrwerk hatten.
Oder einen Wasserflug-Schaumjet? Die Saro A1 z.B. könnte man, wie hunderte andere auch, auf ner Wiese auf dem Bauch landen...

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

24.02.2015 16:49 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kuni,
bin bei dir: eine Schaum A1 für 90 mm!!

MfG
Herbert

26.02.2015 14:38 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1474

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Herbert,

na mal sehen. Irgendwann geh ich auch nochmal was mit Impellern an. Müssen wir es eben wieder selber machen!

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

26.02.2015 20:21 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
fly-bert
Wasserflieger




Dabei seit: 31.05.2008
Beiträge: 457

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

..es gab ja 3 Prototypen. Wenn wir noch einen dritten finden, hätte jeder sein eigenes Flugzeug. Länderüberschreitend eben großes Grinsen ok
MfG
Herbert

26.02.2015 21:18 fly-bert ist offline Email an fly-bert senden Beiträge von fly-bert suchen Nehmen Sie fly-bert in Ihre Freundesliste auf
ENZE ENZE ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 23.06.2011
Beiträge: 77

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

verwirrt Hallo Leute: habe gerade in MFI 04/2015 gelesen das Robbe Insolvenz angemeldet hat. Wie passt das zusammen, erst kaufen sie Kyosho und Hype auf und ein halbes Jahr später Insolvenz, und zwar wegen alter Verbindlichkeiten? Das muss mir mal einer erklären. verwirrt

Sepp

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von ENZE am 28.02.2015 22:07.

28.02.2015 22:06 ENZE ist offline Email an ENZE senden Beiträge von ENZE suchen Nehmen Sie ENZE in Ihre Freundesliste auf
AntonderEinsteiger AntonderEinsteiger ist männlich
Wasserflieger




Dabei seit: 05.02.2013
Beiträge: 189

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wer steigt schon hinter diese ganzen Machenschaften usw .... shake3
Habe aber jetzt wieder eine Mail erhalten, dass Robbe wieder aktiv ist.

07.03.2015 15:10 AntonderEinsteiger ist offline Email an AntonderEinsteiger senden Beiträge von AntonderEinsteiger suchen Nehmen Sie AntonderEinsteiger in Ihre Freundesliste auf
flyhigh flyhigh ist weiblich
Wasserflieger




Dabei seit: 03.07.2017
Beiträge: 10

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht ist die Nachfrage einfach nicht mehr groß genug. Leider liegt es doch oft daran das Hersteller ihre Produktion einstellen.

__________________
NUR FLIEGEN IST SCHÖNER!

20.07.2017 10:31 flyhigh ist offline Email an flyhigh senden Beiträge von flyhigh suchen Nehmen Sie flyhigh in Ihre Freundesliste auf
Kuni Kuni ist männlich
Moderator




Dabei seit: 22.03.2007
Beiträge: 1474

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Namenlose(r),
der Markt, sofern man von Konsumenten spricht, ist und war nie sehr groß, wiel nur die wenigsten Piloten Wasserflug als ihr Haupthobby betrachten. Für die meisten ist es ein "Abfallprodukt" für die Urlaubszeit. Und entsprechend ist eben das Angebot. Richtig zuende gedachte Flugzeuge gibt es nur sehr wenige am Markt. Wie ich oben schon schrieb finde ich es bedauerlich, dass die Großen der Branche nicht den Mut haben, etwas richtig tolles auf den Markt zu werfen. Statt dessen sieht man allzuoft halbgares Maeterial, das erst aufwändig umgestrickt werden muss. Dass der Kunde dann im Zweifelsfall nicht kauft und die allerneueste Schaumwaffel dann zum Ladenhüter wird; wen wunderts?
Natürlich gibt es löbliche Ausnahmen, die allerdings leider auch nicht immer ins Budget passen...

Gruß,
Kuni

__________________
Kunibert der Fiese

20.07.2017 17:00 Kuni ist offline Email an Kuni senden Homepage von Kuni Beiträge von Kuni suchen Nehmen Sie Kuni in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: - YIM Screenname: -
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Monitored by eVuln